Mir fehlen die Bilder

Der »blue eye photo award« ist ein Wettbewerb für bildende Kunst. 2013 sollten sich Studierende mit dem Thema bzw. der Gegenüberstellung und dem Zusammenhang von Text und Bild beschäftigen und dies fotografisch umsetzen.
Die Auseinandersetzung mit Text und Bild sollte sich auch im Katalog widerspiegeln.

Das Cover steht für die nicht sichtbare Bildebene. Durch die Blindprägung verbinden sich zwei Ebenen und werden eins – Text wird Bild und Bild wird Text. Auch im Inneren des Kataloges spiegelt sich der Titel »…mir fehlen die Bilder!« wider. Der Text- sowie Bildteil wird gleichwertig behandelt, so dass beiden Teilen der gleiche Raum zur Präsentation gegeben wird und ihre Gegenüberstellung sichtbar werden soll.

92 Seiten, 17,5 x 21 cm
_DSC1452_bearb_DSC1421_bearb_DSC1433_bearb_DSC1445_bearb _MG_0172_bearb _MG_0174_bearb _MG_0176_bearb _MG_0177_bearb _MG_0178_bearb _MG_0183_bearb _MG_0185_bearb _MG_0187_bearb _MG_0189_bearb _MG_0192_bearb _MG_0193_bearb _MG_0196_bearb _MG_0198_bearb